News Headepicture

SchülerForschungsGeschmeinschaft (SFG) 2015

H¬≥ - Hirn, Hormone, Handeln: Kalkül oder Bauchgefühl?

Die SchülerForschungsGeschmeinschaft (SFG) 2015 wird sich in diesem Jahr dem Thema Hormone und Verhalten widmen. Unter dem Motto ‚ÄûH3 ‚Äì Hirn, Hormone, Handeln: Kalkül oder Bauchgefühl?‚Äú greifen alle Vorträge Themen aus der Gehirn- und Stoffwechselforschung auf. Damit möchten das Wissenschaftsmanagement Lübeck und die Stiftungsuniversität zu Lübeck den Profilbereich Gehirn, Hormone und Verhalten greifbar machen. Pate steht dabei der von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Sonderforschungsbereich 134: Essverhalten: Homöostase und Belohungssysteme. Die Vorträge werden ergänzt um eine in den Osterferien stattfindende Spring School.  Die Schülerakademie der Universität zu Lübeck bietet dort ein vielfältiges Angebot von Workshops und Labor-Experimenten an, die wissenschaftliches Arbeiten in und um die Labore herum erlebbar machen.

Programm (download flyer)

Vortragsreihe

Von März bis Oktober werden regelmäßig Vorträge für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe angeboten, in denen sie auf ausgewiesene Experten der Medizin, insbesondere aus den Bereichen der Neurologie, Medizintechnik, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychologie sowie der Neuroendokrinologie treffen.

SpringSchool

Vom 15. bis 17. April wird eine SpringSchool an der Universität zu Lübeck veranstaltet. Hier werden ausgewählte Themenfelder aus den Fachvorträgen aufgegriffen und in ganztägigen Praxis-Workshops gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern auf vielfältige und kreative Weise bearbeitet.

Die Teilnahme an der Vortragsreihe und an der SpringSchool ist für Schülerinnen und Schüler kostenfrei.

Go back